START arrow Wetter Community arrow Wetterberichte arrow Community Archive
Community Archive
WIntersportwetter und Schneehöhen Drucken
Mittwoch, 19. November 2008
winterwetter-2.jpg Wintersportwetter und Schneehöhen von WEATHER365 jetzt auch als PUSH SMS täglich aktuell auf Ihr Mobiltelefon- mit aktuellen Schneehöhen und Neuschneevorhersage.

Mit unserem Wintersportwetter geben wir Ihnen einen schnellen Überblick über das Wetter und die zu erwartenden Schneeverhältnisse in über 300 Wintersportorten in Europa . Von den Deutschen Mittelgebirgen bis zu den Alpen und weitere europäische Ski- und Wintersportgebiete. Bsp: Bayrische Alpen , Schwarzwald / Alb, Erzgebirge, Bayrischer Wald, Salzburger Land, Tirol, Schweiz , Italien, Frankreich . ..

So sind Sie jederzeit schnell informiert, wie sich das Winterwetter an Ihrem Wohn- oder Urlaubsort entwickelt. Als Gastuser haben Sie 2 Tage im Überblick. Als registrierter Benutzer auf WEATHER365 bekommen Sie eine 6-Tage Prognose.
Hier können Sie sich kostenlos auf unserem Wetterportal anmelden.
Letzte Aktualisierung ( Montag, 13. April 2009 )
 
Vorhersage Deutschland - Erstes Novemberwochende Drucken
Donnerstag, 30. Oktober 2008
Vorhersage für Samstag / Allerheiligen 1.11.2008
sa_01.11.08_12W.pngsa_01.11.08_12T.png
Das Wetter in Deutschland an Allerheiligen wird dreigeteilt sein:

1. Wetter Küste und Norden
2. Wetter Mitte Deutschland
3. Wetter Süddeutschland

1. An den Küsten wirds bei recht böigem Nordostwind, dieser bläst im Mittel mit 8 bis 12 m/s, wechselhaft. Mal Sonne, mal Wolken und im Landesinneren ab und zu mal ein paar Tropfen Regen wechselnd ab.  Höchstwerte meist bei 7 bis 10 Grad. Die empfundene Temperatur liegt jedoch, windbedingt, nur bei 4 oder 5 Grad.

2. In der Mitte Deutschlands ziehen dichtere Wolken durch. Hier kann es zum Teil regnen. Das Regenband streckt sich von NRW über Niedersachsen bis nach Brandenburg, Berlin und Mecklenburg Vorpommern . Temperaturen hier bei dichten Wolken und zeitweise, Regen um 6 oder 7 Grad.

3. Im Süden wirds dagegen recht warm. An den Alpen kommt mehr und mehr Föhn auf. Dazu scheint hier immer öfter die Sonne. Die Temperaturen steigen föhnbedingt in Südbayern bis 15 Grad. In einigen Alpentälern und am oberbayrischen Alpenrand kann es auch noch etwas wärmer werden. Aber auch sonst können sich die Temperaturen in Bayern und Baden-Württemberg mit milden 12 bis 15 Grad sehen lassen. In den Mittelgebirgen und Alpen gibts ein gutes Wanderwetter, teils mit recht ordentlicher Fernsicht über der Dunstschicht.

Mehr Detailkarten und weiterführende Prognosekarten bekommen Sie als "Mitglied / registrierter User" oder werden Sie "Premium User" und haben damit Zugang zu detaillierten 5-Tages Prognosen.
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 1. April 2009 )
 
Wetter für Sonntag 2.11.2008 Drucken
Donnerstag, 30. Oktober 2008
Vorhersage für Sonntag 2.11.2008
so_02.11.08_12W.pngso_02.11.08_12T.png
Das Wetter in Deutschland am Sonntag.

Es wird überwiegend freundlich und zum Teil sehr  mild.

Im Norden und an den Küsten wechseln bei böigem Wind Sonne und Wolken rasch. Temperaturen, hier je nach Sonne von 8 bis 10 Grad. Der Wind bläst an der Nord- und Ostseeküste aus Nordost im Mittel mit 12 bis 14 m/s ( ca 22 / 23 kn).
In der Mitte, vor allem in NRW halten sich teils noch  dichtere Wolken, aber auch hier kommt öfter mal die Sonne durch. Meist bleibts trocken, ganz vereinzelt kann es im Westen (Köner Bucht) mal etwas tröpfeln. Topwerte bei mehr Wolken als Sonne 11 bis 14 Grad.

Sonst scheint vor allem im Süden und Osten Deutschlands die Sonne. In der Früh und am Vormittag kann sich in den Flussniederungen etwas Nebel oder Hochnebel halten.  An den Alpen bläst der warme Föhn.  Die höchsten Temperaturen gibts am Sonntag am oberbayrischen Alpenrand. Hier können wir uns wieder auf 16, 17 oder gar 18 Grad einstellen. In einzelnen Föhntälern kanns auch noch wärmer werden.  Sonst liegen die Werte im Süden und Osten Deutschlands bei ebenfalls recht milden 14 bis 16 Grad.  
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 1. April 2009 )
 
Wintereinbruch FR 21.11.2008 Drucken
Donnerstag, 30. Oktober 2008
Vorhersage für FREITAG 21.11.2008

Im Lauf des Freitag von Norden her deutlicher Temperatursturz. Es wird winterlich. Der Regen geht mehr und mehr in Schnee über. Die Schneefallgrenze sinkt weiter bis ins höhere Flachland ab.
Ab Freitag Abend teils starke Schneeverwehungen und erhebliche Verkehrsbehinderungen durch Neuschnee und Glätte zu erwarten.
schneefall_fr_21.11.08.pngtemperatur_sa_22.11.08_00.png
Am Freitag haben wir in den Mittelgebirgen vom Schwarzwald über die Alb bis zum Bayrischen Wald zunächst mal Dauerregen. Auch an den Alpen regnets anhaltend. Es ist mit Regenmengen von mehr als 30 l/qm in 12 Stunden zu rechnen.
 
Durch die immer kälter werdende Luft am Freitag geht der Regen von Norden her zusehends in Schnee über. In den nördlichen Mittelgebirgen ist etwa ab den Mittagstunden mit Schnee zu rechnen. Im Süden setzt der Schneefall wohl zum späten Nachmittag / Abend und dann vor allem in der Nacht zum Samstag hin ein. Die Schneefallgrenze sinkt in Bayern und Baden-Württemberg bis ins Flachland.
In den Mittelgebirgen können bis zu 20cm Neuschnee fallen. (Schneefallprognose: Schwarzwald / Alb , Bayr. Wald , Harz , Erzgebirge , Thüringer Wald ). snowrisk_fr_21.11.08_18.png
In den Staulagen der Alpen sind 30cm Neuschnee und teils noch mehr möglich. Vor allem im West- und Oberallgäu ist mit starken Schneeschauern zu rechnen, aber auch der übrige Alpenraum bekommt ordentlich Neuschnee --> Schneehöhen & Vorhersage Bayr. Alpen .

Karte links: Schneefallvorhersage Freitag Abend bis Samstag Mitternacht
Karte rechts oben: Temperaturen Freitag auf Samstag (Mitternacht)
Karte rechts unten: Schneefallwahrscheinlichkeit Freitag Abend (rote Gebiete nahezu 100% sicher dass Schnee fällt.)

Die Temperaturen in der Nacht zum Samstag gehen meist in den Frostbereich. Nur direkt an der Küste bleibts ...
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 1. April 2009 )
 
Der Winter ist da - Vorhersage Samstag 22.11.2008 Drucken
Donnerstag, 30. Oktober 2008
Kalt und weitere Schneefälle vom Norden bis zum Süden. Nur an den Küsten teils auch Regen oder Schneergen, in Schleswig-Holstein auch mal aufgelockert mit Sonne. Stürmischer, eiskalter Wind.
schneefall_sa_22.11.08_12.pngtemperatur_sa_22.11.08_12.png
Da ist er der Winter oder auch Vorwinter mitten im November. Eiskalte Luft aus dem Hohen Norden hat sich Ihren Weg über die Nordsee bis zu den Alpen gebahnt.
Bei Höchstwerten um den Gefrierpunkt, im Süden und im Bergland bei leichtem Frost schneits weiter. Vor allem um die Mittelgebirge und an den Alpen schneits nochmals kräftig. Stellenweise sind nochmals bis zu 20 cm, an den Alpen bis zu 40 / 50cm Neuschnee zu erwarten. Nur direkt an den Küsten bleibts mit feelslike_sa_22.11.08_18.png schneedecke_sa_22.11.08_12.png5 / 6 Grad etwas milder. Hier haben wir dann Regen oder Schneeregen. In Schleswig Holstein lockern die Wolken auch mal auf. Hier kann durchaus mal die Sonne rauskommen. Im stürmischen Wind bleibts aber auch hier, wie sonst auch kalt.
  (Schneefallprognose: Schwarzwald / Alb , Bayr. Wald , Harz , Erzgebirge , Thüringer Wald ).  Schneehöhen & Vorhersage Bayr. Alpen .

Die Temperaturen ( Karte rechts oben ) sind winterlich, vor allem im Süden gibts leichten Dauerfrost. Nimmt man jedoch auch noch den eisigen und böigen Wind mit hinzu und schaut sich dann die gefühlten Temperaturen an, dann wirds bitter kalt. Karte links unten zeigt die gefühlten, empfundenen Temperaturen aufgrund des eisigen Windes für heute Abend 18 / 19 Uhr an. Es wird und fühlt sich "zapfig kalt" an.

Karte links: Schneefallvorhersage für Samstag vormittag.
Karte rechts oben: Temperaturen Samstag Mittag
Karte rechts unten: voraussichtliche Schneehöhen am Samstag.
Karte links unten: gefühlte Temperaturen (Windkälte) am Samstag Abend

In den Nächten wirds fast überall, mit Ausnahme der Küsten frostig. Bei stark böigem Wind ist teils mit Schneeverwehungen zu rechnen. Inbesondere auf
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 1. April 2009 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 17

Niederschlagsgebiete --> Prognose

Niederschlagsprognose für Europa
Niederschlagsprognose für Deutschland
Niederschlagsverteilung Schweiz, Österreich, Norditalien
Niederschlagsverteilung Europa
Deutschland Niederschlag
Niederschlag
Schweiz / Österreich / Norditalien

Werbung

Werbung

Werbung

© 2014 Weather365 - Wetter365